Aktuelles

Endlich Sommerferien – bitte Schließzeit beachten!

Unser diesjähriges Sommerferienprogramm endete am 4. August mit mehreren beeindruckenden Abschlusspräsentationen der Workshops sowie Ferien-Sprachschüler*innen. Wir danken allen, die das umfangreiche Programm möglich gemacht haben – ob durch Planung, kreativen Einsatz oder auch mit einer Spende. Die gelbe Villa macht jetzt bis zum 5. September Sommerpause und wünscht allen eine schöne und erholsame Zeit. Wir freuen uns, euch alle wiederzusehen, spätestens zu unserem großen Familienfest am 10. September!

15. FamilienFest International

Am Sonntag, dem 10. September, ist es wieder mal soweit: Wir feiern gemeinsam mit dem internationalen literaturfestival berlin und dem JugendKulturService unser großes FamilienFest International. Zugesagt haben diesmal die Autor*innen und Illustrator*innen Catarina Sobral (Portugal), Dave Shelton (UK), Sebastian Meschenmoser (Deutschland) sowie Øyvind Torseter aus Norwegen.
Zum Start um 11 Uhr gibt’s das Kindertheaterstück Die Prinzessin und die kleine Laterne. Den ganzen Tag über (bis 17 Uhr) bieten wir dazu ein abwechslungsreiches, kreatives Begleitprogramm zum Mitmachen – zum Beispiel Taschendruck, Papierschöpfen, Kunstwerkstatt, Hüte basteln und eine Recyclingwerkstatt sowie Livemusik vom Konservatorium für türkische Musik. Gegen Hunger und Durst werden wir bestens gewappnet sein und der Eintritt ist natürlich frei!

Und noch etwas: Die gelbe Villa nimmt dieses Jahr an den U18-Wahlen für Kinder und Jugendliche teil und wird bereits an diesem Sonntag zum Wahllokal.


Newsletter Nummer 40

Unser 40. Newsletter ist Ende Juli erschienen. Zum Lesen einfach am Fuß der Seite den Button „Newsletter“ klicken.

Renate Künast zu Gast

Unsere agilen YouTube-Blogger*innen, die Multimediagruppe die gelben Zitronen, haben Mitte Juni ein Interview mit Renate Künast (MdB Bündnis 90/Die Grünen) in der gelben Villa geführt. Auskunftsfreudig hat die Politikerin, die schon bei der Eröffnung der gelben Villa 2004 Promigast als Minis- terin war, Fragen zur Politik wie auch zu ihrer Person beant- wortet und mit den Kindern außerdem lebhaft über erfolg- reiche Medienarbeit sowie demokratische Mitbestimmung diskutiert. Mehr dazu auf http://blog.die-gelbe-villa.de/.

Ehrenamt immer gefragt!

Wir suchen engagierte Menschen, die uns regelmäßig, nachmittags bei unseren Angeboten unterstützen:
Bei der Hausaufgabenhilfe (Mi 14:00-17:00 Uhr), der Milchbar (Di-Do 13:30-18:00 Uhr) und im Internetcafé (Di, Mi und Fr nachmittags nach Absprache). Bei der Hausaufgabenhilfe sind gute Deutschkenntnisse nötig, in den anderen Bereichen zumindest Grundkenntnisse, andere Sprachen sind willkommen. Im Internetcafé sind Computer-Grundkenntnisse gefragt. In der Milchbar geht es darum, bei der Vor-/Zubereitung und der Ausgabe kleiner Speisen und Getränke sowie beim Reinigen und Aufräumen zu helfen. Hier geht es besonders kommunikativ zu, d.h. es wird gespielt, erzählt und viel gefragt. Weitere Infos und Bewerbungen bitte an Daliah Düring unter duering@die-gelbe-villa.de bzw. 030-76 76 50 12.
Wir freuen uns auf Bewerbungen!